Landluft schnuppern beim Sonnentor Bio-Kräuterbauern

Dankeschön für die schönen Stunden

Oreganoernte Oreganoernte am Feld Bei der Feldarbeit wichtig - Wichtelschuhe Peter Oregano Waldwichtelfahrschule Die große Hilfe naht - die Wichtelkinder sind aufgewacht...

So schnell und so aufregend kann eine Woche vergehen!

Die schönsten Bilder und was sonst noch so los war am Bio-Bauernhof im Marchfeld und natürlich bei Sonnentor in Sprögnitz.

 

Da war da noch ....

.

- der herzliche Umgang miteinander und die gemeinsame Wertschätzung

- die gemeinsame Mittagspause aller Mitarbeiter bei einem köstlichen Mittagessen mit einem Pfandl / Reindl in der Mittn´auf jeden Tisch

- die duftenden Lagerhallen (da kann ein Waldwichtel ja fast mit geschlossenen Augen durch die Reihen gehen, ohne sich zu verlaufen)

- der lauschige Wald mit Kräuterpfad, der bei einem Besuch in Sprögnitz auf keinen Fall ausgelassen werden sollte

- die vielen Baustellen, Umleitunge, Strassensperren auf dem Weg von Sprögnitz nach Götzendorf, die den Waldwichtel und sicher auch viele andere gehörig ins Schwitzen bringen..... da soll Pfefferminze ganz hervorragend nützen, wenn man einen kühlen Kopf behalten möchte....

 .

.

Dieser Artikel wird in den nächsten Tagen laufend vervollständigt...


SONNENTOR Kräuterhandels GmbH, Sprögnitz 10, 3910 Zwettl, Österreich, Telefon +43(0)2875/7256, landluft@sonnentor.at | Impressum